s

Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (m/w/d), Fachrichtung: Bibliothek

Werde schon in der Ausbildung Teil der neuen modernen Bibliothek!

Du bist kontaktfreudig und hast Freude am Umgang mit Kunden? Du arbeitest gerne mit Medien und am PC? Du bist teamfähig und verfügst über Organisationstalent?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek wirken beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen mit. Sie beschaffen, erfassen und pflegen Bücher, Zeitschriften und andere Medien. Im Benutzerservice übernehmen sie alle mit der Ausleihe verbundenen Aufgaben wie Kundenberatung, Erstellen von Mitgliederausweisen sowie Medien- und Informationsbeschaffung für die Kunden.

Ausbildungsvoraussetzungen

  • Abschluss der Fachoberschulreife / Mittlere Reife oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsstand

Wie läuft die Ausbildung ab?
Die Ausbildung beginnt zum 01. August und dauert drei Jahre. Sie verläuft im dualen System.

Praxis
Die praktische Ausbildung absolvierst Du in der Stadtbücherei Brühl sowie in verschiedenen externen Praktika. Dabei erhältst Du die Gelegenheit, Deine erworbenen theoretischen Kenntnisse praktisch anzuwenden. Geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder unterstützen Dich während Deiner Praxiseinsätze.

Theorie
Die theoretischen Grundlagen erwirbst Du am Joseph-DuMont-Berufskolleg in Köln. Während der Ausbildung erhältst Du fundierte Kenntnisse in folgenden Schwerpunkten:

  • Aneignung von Medienkompetenz
  • Erfassung und Beschaffung von Medien und Informationen
  • Beratung, Information und Anleitung von Kundinnen und Kunden
  • Pflege der Bestände
  • Recherche, Aufbereitung und Bereitstellung von Informationen und Medien
  • Erstellung und Gestaltung von Informationsdiensten
  • Kooperation mit internen und externen Partnerinnen und Partnern
  • Anwendung von Marketingstrategien und Marketinginstrumenten
Das sollten Sie mitbringen
  • Gute PC-Grundkenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office
  • Serviceorientierung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit
Was wir bieten
  • praxisnahe Ausbildung
  • abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeiten
  • Jobticket
  • 30 Tage Erholungsurlaub gem. Tarifvertrag
Vergütung
  • 1. Jahr: 1.043,26 €
  • 2. Jahr: 1.093,20 €
  • 3. Jahr: 1.139,02 €
  • vermögenswirksame Leistungen

    Die Stadtverwaltung Brühl verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich willkommen.

    Eine Behinderung ist kein Grund sich nicht zu bewerben!
    Die Stadt Brühl sowie die Partnerschulen bieten eine individuell auf Dich angepasste Ausbildung an. 


     

     

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung