Stellenausschreibung

Bei der Stadt Brühl ist zum 01.04.2023 die Stelle

einer Beigeordneten/ eines Beigeordneten (m/w/d)

zu besetzen.

Die/der Beigeordnete wird vom Rat für die Dauer von 8 Jahren in ein Beamtenverhältnis auf Zeit gewählt. Die Besoldung erfolgt auf der Grundlage der Eingruppierungsverordnung für das Land NRW und richtet sich nach der Besoldungsgruppe A 16/ B 2 Landesbesoldungsgesetz NRW. Daneben wird eine Aufwandsentschädigung nach den Vorschriften der Eingruppierungsverordnung NRW gezahlt.

Zum Geschäftskreis gehören folgende Bereiche:

  • Fachbereich Soziales
  • Fachbereich Kinder, Jugendpflege, Familie

Eine andere Dezernatsverteilung oder Änderung des Geschäftsbereichs bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Die Bewerberin/der Bewerber muss gemäß § 71 Gemeindeordnung NRW die für das Amt erforderlichen fachlichen Voraussetzungen erfüllen und eine ausreichende Erfahrung für dieses Amt nachweisen. 

Führungskompetenz und eine mehrjährige Berufserfahrung in Führungspositionen, vorzugsweise in einer kommunalen oder sonstigen öffentlichen Verwaltung sowie Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit kommunalen Gremien, Bürgerinnen und Bürgern werden vorausgesetzt.

Die/der Beigeordnete (m/w/d) muss in der Lage sein, die Mitarbeitenden motivierend zu führen und leistungs- und zielorientiert zu leiten. Sie/er sollte es verstehen, mit dem Bürgermeister und den politischen Gremien der Gemeinde vertrauensvoll und konstruktiv zusammen zu arbeiten.

Darüber hinaus wünschenswert wäre die Fähigkeit, Change-Prozesse anzustoßen, aktiv zu begleiten und erfolgreich zu gestalten, eine ausgeprägte fachliche Problemlösungskompetenz, Innovationsfähigkeit, analytisches und vernetztes Denken sowie fundiertes Methodenwissen, auch im Bereich des agilen Arbeitens und des Diversitymanagements.

Gesucht wird eine verantwortungsbewusste und dynamische Persönlichkeit, die sich durch überdurchschnittliches Engagement, Entscheidungsfreude, Durchsetzungskraft und Kreativität auszeichnet.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Umsetzung des neuen Kinderschutzgesetzes
  • Gestaltung innovativer Prozesse in der Jugendhilfe bei gleichzeitiger Beachtung der finanziellen Ressourcen
  • Gestaltung des sozialen Miteinanders durch Weiterentwicklung der Betreuungs- und Beratungssysteme
  • Mitgestaltung der sozialen Transferleistungen
  • Begleitung der Prozesse zur Aufnahme und Unterbringung von geflüchteten und obdachlosen Personen
  • Begleitung des Prozesses „Älterwerden in Brühl“

    Wir sind eine attraktive und verlässliche Arbeitgeberin, die flexible Arbeitszeiten, Qualifizierungsmöglichkeiten, das Jobticket und familienfreundliche Standards bietet. Bei uns, als öffentlicher Arbeitgeberin, finden Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit, die der Allgemeinheit dient. Zusammen mit über 700 Kolleginnen und Kollegen in vier Dezernaten bieten wir vielfältige Dienstleistungen für rund 46.000 Einwohnerinnen und Einwohner an. Die Schlossstadt Brühl liegt in verkehrsgünstiger Lage im Rhein-Erft-Kreis zwischen den beiden Großstädten Köln und Bonn.

    Die Stadtverwaltung Brühl versteht sich als familienfreundliche Arbeitgeberin und begrüßt Bewerbungen von Menschen mit Familienpflichten. Auch wird die berufliche Gleichstellung gewährleistet. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW.

    Die Personalverwaltung freut sich über Bewerbungen von Menschen jeglichen Geschlechts. Bewerbungen von Menschen mit internationaler Geschichte sind ausdrücklich erwünscht. Die Stadtverwaltung Brühl nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ebenfalls ernst und berücksichtigt daher bei gleicher Eignung besonders Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung.

    Hat die Stellenausschreibung Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich bitte bis zum 11.12.2022 ausschließlich über das Online-Formular.

    Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir Nachrichten (Eingangsbestätigungen etc.) per E-Mail versenden. Wir bitten Sie daher, Ihren Posteingang sowie ggfls. Ihren Spamordner regelmäßig einzusehen.

    Zusätzliche allgemeine Informationen über die Stadtverwaltung Brühl finden Sie im Internet unter www.bruehl.de.

         

         

        Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung